PLI Coaching®-Ausbildung

PLI Coaching®-Ausbildung

(in Zusammenarbeit mit der Praxis für Lösungsimpulse AG)

Sie interessieren sich für Coaching, für das Wohl von Menschen, für Psychologie. Unser Bestreben ist es, unseren Kunden das optimale Wissen, passende Werkzeuge für das Begleiten von Menschen, sei es in beruflichen oder persönlichen Überlastungssituationen oder Veränderungsprozessen zu bieten. Wir bieten eine systemisch-lösungsorientierte Ausbildung, die einfach zu erlernen ist, viel Potenzial an praktischer Erfahrung bietet und auch in einem angenehmen Zeitrahmen abzuschliessen ist.

Diese erste Stufe bietet viel Fachwissen mit einem Zertifikat, um professionell zu coachen. Die zweite Stufe bietet zahlreiche weitere Tools und Kompetenzen, ausgerichtet auf die Berufstätigkeit als Coach und einen Abschluss mit Diplom.

NUTZEN UND VORTEILE EINER AUSBILDUNG ZUM COACH PLI®

Sie erwerben modernes praxisbezogenes Wissen und erfahren, wie lösungs- und ressourcenorientierte Beratung und Coaching funktionieren. Nach der Ausbildung sind Sie in der Lage, Therapie und Coaching-Methoden gezielt anzuwenden. Sie können Ihr Erlerntes beispielsweise in der therapeutischen Arbeit, in der Psychosomatik, im Coaching in der Pädagogik, im Personalmanagement und in vielen anderen Anwendungsbereichen erfolgreich einsetzen.

Ausbildungsdaten und Kursort:          
Aufgrund der COVD-19 Situation finden alle Kurse momentan in Lenzburg statt, wo wir genügend grosse Räume für die nötige soziale Distanz anbieten, selbstverständlich unter Berücksichtigung aller aktuellen BAG Vorgaben. 

Lenzburg: ab 28.11.2020 (Sa/So)
Lenzburg: ab 09.01.2021 (Sa/So)

Ausbildungsgebühren:
CHF 3’900.00, PLI Coaching®-Ausbildung inkl. PLI Coaching®-Diplom

Ich interessiere mich für folgende Angebote, bitte kontaktieren Sie mich.
*

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>